(* Tappancs ist ein spielerisher Name für Pfote, nachfolgend auf ungarisch ist Tappancs, der Name der Krippe da zu lesen)

 

MiniMit ständiger englisch-ungarischer Betreuung, Tätigkeiten

Ab September 2010 erwarten wir in unserer Mini-Krippe die Kleinen, die ihr Gesellschaftsleben beginnen sollen, in mit Spielzeugen gut ausgestatteten Räumen, die Anzahl der Kinder in den Gruppen ist niedrig, an einem sicheren Ort, unter der Aufsicht von gut qualifizierten Erziehern, Erzieherinnen.

In Tappancs und den NOOK Familienkindertagesstätten (Minikrippen) gibt es die Möglichkeit unter freundlichem, englischsprachigem Umfeld die Sprache auf instinktive Weise „selbstverständlich“ zu erlernen. Die ständige laufende englische Sphäre wird von gut qualifizierten Lehrkräften bei den Beschäftigungen gewährleistet.
Die Ansprüche der Kinder mit besonderen Bedürfnissen können in kleinen Gruppen gründlicher und besser befriedigt werden.
Das professionelle Programm umfasst Entwicklungsstunden für gezielte Bewegungen (Csiri-biri Gymnastik, Ausbildung für Künstlernachwüchse) den frühzeitigen Sprachunterricht (neben der dauerhaften englischen Sphäre Baby- English Fitnessraum, Kangaroo / Springen Beschäftigungen machen das Kinderleben noch bunter), beziehungsweise die Musikbeschäftigungen (namens Melodienburg).

  • Wir erwarten Kinder im Alter von 1-4 Jahren in unserer Tappancs und NOOK Familienkindertagesstätte (Kinderkrippe).
  • Die maximale Anzahl einer Gruppe ermöglicht die induviduelle Beschäftigung, die Ansprüche der Kinder mit besonderen Bedürfnissen können besser befriedigt werden.
  • Das Anziehen der Kinder in einer gemütlichen Umgebung bereitet den zukünftigen, nahtlosen Anschluss in eine größere Kindergemeinschaft vor.
  • Die Tappancs und NOOK Minikrippe ist offen von 07:30 bis 17:00 Uhr.
  • Das Programm umfasst die Entwicklung für die Bewegung, die frühzeitige Spracherziehung und musikalische Beschäftigungen.
  • Zur Einschreibung ist die Anmeldung nötig! (Die Anzahl ist begrenzt!)

Vereinbarung herunterladen

Aufnahmeantrag herunterladen

 

Einzelheiten

Tappancs und NOOK Minikrippe (TMB)

Die Öffnungszeiten sind an Werktagen (d.h. bis auf das Wochenende, Feiertage oder sonstige arbeitsfreie Tage) von 07:30 bis 17:00 Uhr.
Die Eltern zahlen Gebühren, für die Betriebskosten und Verflegung. Die Eltern haben für Betriebskosten in jedem Fall zu zahlen, wenn das Kind fehlt und sogar auch wenn die Krippe geschlossen ist.
(Die Preise sehen Sie unten.)
Diese Gebühren sind gültig, wenn die Anzahl der Gruppe mindestens 5 erreicht.
In unserer Krippe gibt es gewöhnliche, klassische Programme (- Die grundlegenden Tätigkeiten, die bei der Entwicklung eines Kindes behilflich sein können; - visuelle Kultur, Kunst, - Muttersprache (Märchen, Gedichte, Reime) - Umweltwissen, - logische Entwicklung, - kreatives Kunsthandwerk), aber auch extra Dienstleistungen gehören zu der Regelversorgung.

Csiri-Biri Turnen im Interesse der Entwicklung der Bewegung: Die erste Beschäftigung, wo wir die Kinder der Altersgruppe 1-3 Jahre bewegen, wo die Kinder frei sind, sie herumlaufen, sie eine Vielzahl von Übungen genießen können. Die Übungen kehren jede Stunde nach einer bestimmten Reihenfolge zurück. Diese Stabilität bietet ein Gefühl der Sicherheit für die Kleinen.

Melodienburg: Wir bezaubern die Kinder mit Reimen, Abzählreimen, Gedichten, Volksliedern in eine musikalische Welt, in der sie mit den Instrumenten, Rhythmen kennenlernen, dazwischen werden ihre mentalen Fähigkeiten entwickelt, ihre soziale Integration in die Welt, die sie, uns umgibt, gefördert.

Gym & Fun – Englisches Turnen in spielerischer Form:
Die erste, die Bewegung anregende Beschäftigung, die die Kinder auf Englisch zur Erfüllung der Aufgaben, zum Spielen und Gesang ermutigt.

 

Warum die Bewegung?

Die Kinder sollen sich bewegen. Sie nutzen ihren Körper, um ihre Werte und Eigenschaften und ihre Persönlichkeit der Welt zu zeigen.

Das Turnier-GYM-Set kombiniert mit anderen Mitteln ergibt zahlreiche Möglichkeiten für die Kinder, weil es ihnen ermöglicht, ihren Körper in der Entwicklung der motorischen Fähigkeiten einzusetzen und ihre Bewegungen zu verstärken, ein Risiko auf sich zu nehmen, die akzeptablen Risiken zu erkennen, etwas über ihr Limit unter sicheren Bedingungen zu erfahren und ungewöhnliche Bewegungen kennen zu lernen.

Mit der Hilfe des GYM-Sets können die psychomotorischen Fähigkeiten entwickelt werden. Diese Mittel helfen den Kindern, sich selbst auszudrücken und sie ermutigen die Kinder, damit sie ihr Verhalten spontan freisetzen, sich auf die Probe stellen, den Anspruch auf die Bewegung haben. Das Spiel mit diesen Mitteln hilft ihnen das Sicherheitsgefühl, die Aufmerksamkeit und die Ausdauer bzw. die eigenen Möglichkeiten zu erkennen.

 

Die Organisierung des Tagesablaufs

Die Regelmäßigkeit ist eine wichtige Aufgabe in dem Sinne, dass die ständige Wiederholung das Sicherheitsgefühl der Kinder erhöht.

  • 07:30-08:30 Die Kinder kommen in diesem Zeitraum an, freies Spiel; Frühstück
  • 08:30-10:00 Aktivitäten
  • 10:00-10:15 Jause
  • 10:15-11:30 Freies Spiel, bei schönem Wetter im Garten, bei schlechtem Wetter im Spielraum der Gruppe; wir basteln, es wird den Kleinen Märchen erzählt; wöchentlich einmal Csiri-biri Turnen, Melodienburg, Baby English Gym, Ausbildung für die kleinen Künstlernachwüchse
  • 11:45 - 12:15 Vorbereitung für das Mittagessen, Mittagessen, die Kleinen werden gewaschen.
  • 12:15 - 12:30 Die Kinder, die nur einen halben Tag in der Krippe verbringen, gehen nach Hause.
  • 12:30 - 14:45 Vorlesen einiger Märchengeschichten, ein kleines Nickerchen, die Kinder ruhen sich aus
  • 14:45 - 15:15 Jause am Nachmittag
  • 15:15 - 16:00 Freies Spielen, Sprachübungen in Englisch
  • 16:00 - Spielen im Garten oder im Spielraum der Gruppe mit den Kindern, die auf ihre Eltern warten.

Unser Tagesablauf ist keineswegs streng festgelegt, wir berücksichtigen die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder, ihre Stimmung, das Wetter sowie unsere Erfahrungen. Wir schließen mit den Eltern eine vertragsmäßige Abmachung über die Versorgung.

 

Die Gebühren für die Kinder der Krippe

Für den ganzen Monat / ganzen Tag

56.000.-Ft

Mit Verstand –Hütte: 64.000.-Ft

Für den ganzen Monat / halben Tag

48.000.-Ft

Mit Verstand – Hütte: 56.000.-Ft

Die Gebühren für Versorgung pro Tag:

800 Ft/ für den ganzen Tag

600 Ft/ für den Halbtag

 

Spielen - ein Leben lang! VERSTAND HÜTTE

Minibolcsi 02Nicht nur die Kinder, die gewisse „Schwierigkeiten“ haben, oder die „Lücken“ gegenüber ihren Altersgenossen haben, brauchen eine spezielle Förderung und die professionelle Arbeit eines Entwicklungspädagogen.

Es ist sehr schwer, in dem Alter dieser Kinder aufgrund der bestehenden individuellen Reife festzustellen, was außergewöhnlich ist. Da es viel einfacher ist, den der Norm abweichenden Eigenschaften vorzubeugen, geht es bei unserer Förderungsarbeit viel mehr um die Prävention als um die Korrektur!

In der VERSTAND – HÜTTE spielt das individuelle, freie SPIELE die Hauptrolle.

Die Rolle des Spielens im Leben eines Kindes ist die Vorbereitung auf das Verhalten in Erwachsenenrollen.
Durch die Hilfe der Konstruktionsspiele werden die Kinder geschickter, kreativer und ihr logisches Denken entwickelt sich weiter. In den Rollensielen erfahren sie die gewöhnlichen Geschehnisse in der Welt der Erwachsenen und die möglichen Kommunikationsweisen in diesen Beziehungen und Situationen: Der Kontakt des Mannes zu seiner Frau, die Beziehung zwischen den Eltern und den Kindern, wie der Arzt mit seinen Patienten spricht, usw.
Jemand, der in seiner Kindheit aus irgendeinem Grund keine Gelegenheit für dieses spielerische Lernen hatte, erfährt später schwierige Nachteile, die im Nachhinein nur mühsam zu überwinden sind.
Die Kinder, die sich einem Problem spielerisch nähern, sind mindestens so effektiv wie die Kinder, die nach dem Leistungsprinzip arbeiten. Sie haben sogar den Vorteil gegenüber den anderen, dass sie den Kampf im Falle eines Scheiterns nicht aufgeben, sondern sie versuchen erneut, eine Lösung zu finden- ganz nach dem Motto -„Das ist doch alles nur ein Spiel!“
Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Bewegung, deren erste sensible Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren eines Kleinkindes beginnt. Wir bemühen uns sehr, verschiedene Möglichkeiten von Bewegung auszuprobieren, nicht zuletzt darum, weil die Erfahrung mit dem eigenen Körper ein unvergessliches Erlebnis für das Kind ist.
Die Gebühr für die Teilnahme in der VERSTAND- HÜTTE ist für die Kinder unserer Krippe in jedem Fall ermäßigt. In jedem einzelnen Fall gibt es die Möglichkeit für ein persönliches Gespräch, der monatliche Entwicklungsvorschlag, der zusammenfasst, was alles in den Beschäftigungen passierte, wird übergeben, bzw. wir helfen bei der Planung des Spielens zu Hause.

Diese Zustandsermittlung ist für die neuen Krippenkinder KOSTENLOS!

Die Ausarbeitung wird unter der Leitung von Frau Savanyó Edina - Sonderschullehrerin / Ayres Therapeutin durchgeführt.

 

Aufgrund der Bilder möchten wir Ihnen eine kleine Einsicht von unserer Arbeit zur Verfügung stellen. Wenn Sie die Bilder anklicken, können Sie diese vergrößert ansehen.